to top

RUMS #10 – Basicshirt Frau Karla

Das neue RUMS-Jahr eröffne ich mit dem Basicshirt Frau Karla von Schnittreif und Fritzi. Das ich ein großer Fan der Schnitte von Schnittreif und Fritzi bin, dürfte vielen spätestens nach meiner Frau Antje und Frau Selma bekannt sein. Das auch Frau Karla genäht werden musste, war also schnell klar. :)

Frau Karla ist ein lässiges Basicshirt mit angesetzten Fledermausärmeln, welches trotz großer Wirkung schnell und einfach zum Nähen ist. Normalerweise ist der Schnitt eher weiter. Da mir der gesamte Look aber alles in allem viel zu schlabberig war, habe ich mich entschieden, an jeder Seitennaht ca. 5 cm Breite wegzunehmen. So sitzt das Shirt wesentlich körpernaher, hat aber trotzdem noch einen lockeren Fall. Beim Ausschnitt habe ich nichts verändert, so langsam finde ich wieder Gefallen an weiten Uboot-Ausschnitten (siehe auch meine Else).
Die Säume der Frau Karla sind gerundet bzw. asymmetrisch. Hinten ist der Saum deutlich länger, als vorne, was mir persönlich sehr gut gefällt. Beim nächsten Mal würde ich vorne aber noch etwas mehr an Länge zugeben.

Der Wolljersey von Lillestoff ist mein persönliches Highlight. Besonders die kleinen roten Tupfen gefallen mir ausgesprochen gut, welche man auf den ersten Blick vielleicht nicht so genau sieht. Auf der Haut fühlt sich der Wolljersey sehr gut an, er trägt sich angenehm und leicht.

Da Frau Karla ein absolutes Basicteil ist, lässt es sich prima kombinieren. Ich habe mich an diesem Tag für einen legeren Strickcardigan entschieden, der mich nach der kurzen Fotosession wieder gut gewärmt hat. ;)

Infos

Stoff – Wolljersey Mysig tid nopes von Susalabim für Lillestoff
Schnittmuster – „Frau Karla“ von Schnittreif und Fritzi, 6€ als ebook, 6,50€ als Papierschnittmuster
Änderungen – ca. 5 cm an jeder Seitennaht an Breite weggenommen

Verlinkt – RUMSFräulein An, LLL
Fotos – zuparino

Welches sind eure liebsten Basic-Schnittmuster?

Susann

In meinem Blog geht es um alles, was mich und mein Leben bewegt und es bunter macht. :)

  • Lilo

    Wunderschön, Dein Basicshirt.
    Mit Deinen Anpassungen finde ich den Schnitt sensationell – hast Du die Ärmel auch verschmälert?
    Gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Lilo

    19. Januar 2017 at 08:59 Antworten
      • LiloLilo

        Ja, das ist verständlich, vielen Dank! :)

        19. Januar 2017 at 09:35 Antworten
  • Mari

    Ach das sieht ja super aus. Genau das macht den Schnitt perfekt. Ich schleiche schon ewig um ihn herum, weil er mir eben etwas zu schlabberig ist und ich befürchte, dann doch nicht zufrieden zu sein. Dann werde ich das mal ausprobieren. LG

    19. Januar 2017 at 09:44 Antworten
  • Nessa

    Sehr schön die schmale Form gefällt mir sehr gut. Der UBoot Ausschnitt steht dir hervorragend! Ein wirklich sehr schönes Basicteil, davon kann man nur genug im Schrank haben. Deine Bilder sind wie immer ein Traum! Ganz großen Respekt, dass du bei dieser Kälte draußen Bilder gemacht hast!
    Liebe Grüße
    Nessa

    19. Januar 2017 at 12:02 Antworten
  • Tanja

    Was für eine tolle schlichte Frau Karla!!!Wow!!Wenn du an der Seite 5 cm weg genommen hast,hast du die dann am Ärmel auch weg genommen??…ah…oben schon beantwortet;-)…ok,dann brauche ich den Schnitt auch noch!!:-)
    LG Tanja

    19. Januar 2017 at 17:51 Antworten
  • Sandra

    Bis jetzt konnte ich dem Schnitt ganz gut widerstehen – aber Du machst mir das Leben nun echt schwer :))
    Wunderbare Version von FrauKarla!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    19. Januar 2017 at 21:50 Antworten
  • Claudia Mack

    Sehr, sehr schön! Bis jetzt habe ich den Schnitt noch nicht, aber ich glaube, ich werde schwach… Das sieht so toll an dir aus! Liebe Grüße, Claudia

    20. Januar 2017 at 14:07 Antworten
  • Linda

    Oh, deine Karla ist klasse! Das muss ich auch mal so probieren – die Kombination aus Stoff und schmalerem Schnitt gefällt mir sehr!
    Bei meinen Karlas ist der Ausschnitt allerdings immer ziemlich halsnah. Daher wundert es mich, dass du dort nichts verändern musstest.
    Liebe Grüße
    Linda

    24. Januar 2017 at 07:14 Antworten
  • ute

    Hallo, wunderschönes Shirt deine schmale Variante ist toll. Ich möchte mir auch die Karla Nähen. Kann man nicht einfach ne Nummer kleiner nähen statt die 5cm wegzunehmen? Habe normal Gr.34 und habe Angst das es zu weit wird. Danke Ute

    24. Februar 2017 at 21:30 Antworten

Leave a Comment